Beller Weihnacht am 2. Dezember

Horn Bad-Meinberg/Belle. Der Förderverein der Grundschule »Am Silvaticum« in Belle veranstaltet am 2. Dezember ab 15 Uhr wieder eine »Beller Weihnacht«.

Die langjährige Tradition lässt den Schulhof zum unbestrittenen Dorfmittelpunkt werden. Den Besuchern wird ein schöner und abwechslungsreicher Weihnachtsmarkt geboten. Der stimmungsvoll hergerichtete Schulhof mit großem Tannenbaum, weihnachtlicher Beleuchtung und Lagerfeuer zum Stockbrot-Backen lädt zum Verweilen ein.

Außerdem wird Klaus »der Schmied« mit Esse, Hammer und Amboss Eisen zum Glühen und in Form bringen. Abgerundet wird das Programm mit Musik vom Posaunenchor Horn, einer Tombola und Ständen mit vielfältigen Angeboten – von Körnerkissen bis Deko-Artikeln. Leckere Speisen und Getränke wird es ebenfalls geben.

Natürlich darf an einem solchen Tag der »himmlische Besuch« nicht fehlen, der Jung und Alt mit seinem Auftritt bei Einbruch der Dunkelheit verzaubern wird und für alle kleinen Gäste eine Überraschung bereit hält.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.