Carport-Brand griff auf Wohnhaus über

Blomberg-Brüntrup. Am Neujahrmorgen gegen 5.20 Uhr wurden der Polizei und der Feuerwehr der Brand eines Carports an der Straße Gökerkamp im Ortsteil Brüntrup gemeldet.

Als die Einsatzkräfte kurze Zeit später eintrafen, hatte das Feuer bereits auf ein angrenzendes Wohnhaus übergegriffen. Zur Vorsicht wurden die Bewohner der Nachbarhäuser evakuiert. Letztlich hatte die Feuerwehr den Brand sehr schnell unter Kontrolle und das Feuer konnte zügig gelöscht werden.

Auch das Übergreifen des Feuers auf Nachbarhäuser konnte verhindert werden. Zu Personenschäden ist es ebenfalls nicht gekommen. Am Carport und am Wohnhaus entstanden ein Sachschaden im niedrigen fünfstelligen Euro-Bereich.

Die Brandexperten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.