Reiter nahmen an Dressurlehrgang teil

Blomberg-Donop. Der Reit- und Fahrverein Begatal bot an zwei Wochenenden seinen Mitgliedern und Externen Dressurlehrgänge an.

Hierfür konnte erneut Dressurausbilder und -Richter Ulrich Müller gewonnen werden. Er gab sein Wissen individuell an zwölf Reiter auf der Anlage in Donop weiter.

Die Teilnehmer bekamen wertvolle Tipps für das weitere Training mit an die Hand. Dabei handelte es sich um Grundlagen oder M-Lektionen. Die Reiter waren rundum zufrieden und hoffen auf eine Fortsetzung.

Nicola Lhotzky, Elke Ittner, Dina Brand und Patricia Hinder (von links) freuten sich über die wertvollen Tipps von Ulrich Müller (rechts). Foto: privat

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.