Kinder amüsierten sich beim Karneval im Juz

Blomberg. Knapp 60 Kinder und viele Eltern feierten den Rosenmontag beim Kinderkarneval im Blomberger Jugendzentrum (Juz).

Bei einer Polonaise präsentierten die Jungen und Mädchen ihre kreativen Kostümen. So waren unter anderem Vampire, Einhörner, Spiderman und viele mehr vertreten.

Vor allem beim Zeitungstanz hatten die jungen Karnevalisten viel Spaß. Pärchenweise standen sie auf einer Zeitung, die im Laufe des Spiels mehrmals gefaltet werden musste. Doch die Kleinen waren einfallsreich und nahmen sich gegenseitig huckepack, um bis zum Spielende auf der Zeitung stehen zu können.

Daneben konnten sich die Kinder bei Waffeln und Popcorn vom vielen Tanzen und Spielen erholen. Besonders gefragt war Marco Metzner, Leiter des Jugendzentrums, der mit einem Bauchladen voller Süßigkeiten durch die Räumlichkeiten ging.

Die Kinder hatten viel Spaß beim Karneval im Juz. Foto: © brink-medien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.