Alt-Traktoren-Club gewann Dorfpokal

Blomberg-Großenmarpe. Im Großenmärper Schützenhaus fand kürzlich der jährliche Wettkampf zwischen den örtlichen Vereinen um den Dorfpokal statt. Am Start waren insgesamt acht Teams.

Der Pokal ging mit erzielten 460 von 500 möglichen Ring an den Alt-Traktoren-Club. Zum erfolgreichen Team zählten Herbert Betke, Willem Rotteveel, Stefan Schich, Meik Rehberg, Martin Betke und Jan Borchardt.

Den zweiten Rang belegte der Schützenverein vor der Jagdgenossenschaft. Die sechs Teilnehmer jeder Mannschaft gaben mit dem Luftgewehr jeweils zehn Schuss auf die Scheiben ab, wobei dann die besten fünf je Truppe gewertet wurden. In der Einzelwertung setzten sich Anke Wendt (93 Ring) und Herbert Betke (96 Ring) durch.

Daniel Vorschepoth, Vorsitzender des Schützenvereins Großenmarpe, überreichte den glücklichen Gewinnern die Pokale und bedankte sich bei allen Teilnehmern für die tolle Resonanz bei diesem Wettbewerb.

Daniel Vorschepoth gratulierte Anke Wendt, Herbert Betke und Gerhard Borchardt (von links). Foto: privat

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.