Marktplatz-Treff zum Nelkenfest-Auftakt 

Blomberg. Mit einer neuen Veranstaltungs-Idee startet am Freitag, 6. Juli, um 18 Uhr das diesjährige Blomberger Nelkenfest.

Auf dem Marktplatz der historischen Altstadt sind durch den Marketing-Verein Tische und Stühle aufgebaut, die alle Blomberger zum ersten offenen »Marktplatz–Treff« einladen.

Zu dem geselligen Miteinander können Speisen und Getränke mitgebracht oder an einem der geöffneten Marktstände gekauft werden. Lounge-Musik wird für entspannte und chillige Atmosphäre in Blombergs »guter Stube« sorgen.

»Wir wollen in diesem Jahr bewusst für einen etwas ruhigeren Nelkenfest-Auftakt sorgen. Diese Veranstaltung der langen und freien Tische passt wunderbar in die Blomberger Innenstadt. Wir erhoffen uns einen fröhlichen und vor allem kommunikativen Auftakt für ein gelungenes Nelkenfest«, sagt Nicole Büker, Geschäftsstellenleiterin von Blomberg Marketing.

Die Einladung richtet sich an alle Personen. Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht erforderlich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.