Grabsteine werden kontrolliert

Blomberg. Die Stadtverwaltung Blomberg teilt mit, dass am 28. und 29. August die jährliche Kontrolle der Grabsteine hinsichtlich ihrer Standfestigkeit durchgeführt wird.

Zur Begehung sind für die einzelnen Friedhöfe die nachfolgenden Zeiten vorgesehen:

Dienstag, 28. August:
ab 8 Uhr Friedhof Blomberg, zirka, 13.30 Uhr Friedhof Wellentrup, zirka 14 Uhr Friedhof Höntrup, zirka 14.30 Uhr Friedhof Reelkirchen, zirka 15.15 Uhr Friedhof Tintrup.

Mittwoch, 29. August:
ab 8 Uhr Friedhof Istrup, zirka 9.30 Friedhof Donop, zirka 10.30 Uhr Friedhof Dalborn, zirka 11 Uhr Friedhof Cappel, zirka 13 Uhr Friedhof Brüntrup, zirka 14.30 Uhr Friedhof Eschenbruch.

Alle in­teressierten Bürger können an der Grabsteinkontrolle teilnehmen. Da der Aufwand auf den einzelnen Friedhöfen nicht immer voraussehbar ist, können sich bei den angegebenen Zeiten allerdings Verschiebungen ergeben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.