TVG-Sportlerinnen liefen Halbmarathon

Blomberg. Am vergangenen Wochenende sind Gabriele Sbrisny und Daniela Brenker, Mitglieder des Turnvereins Großenmarpe, beim Halbmarathon des 22. RheinEnergieMarathon in Köln gestartet.

Mit einer Zeit von 2 Stunden und 24 Minuten erreichten beide zeitgleich das Ziel. Marco Metzner, von der gemeinsamen Laufgruppe des TuS Istrup, war ebenfalls vor Ort und ist bereits nach 1 Stunde und 44 Minuten am Dom angekommen.

»Die Veranstaltung war großartig organisiert, Verpflegung und Kleiderbeuteltransport waren top, das Publikum gigantisch« heißt es in der Pressemitteilung des Vereins. Gern wollen die beiden TVG-Läuferinnen im nächsten Jahr erneut in die Domstadt fahren.

Interessierte Sportler sind herzlich zu den wöchentlichen Lauf-Treffen eingeladen. Das Training findet jeden Dienstag um 19 Uhr ab Sportplatz in Istrup statt. Der Treffpunkt kann allerdings variieren. Daher bittet der Verein um Anmeldung per E-Mail an g.sbrisny@googlemail.com.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.