Blomberger in Unfall mit Kind verwickelt

Blomberg/Lemgo. Wie die Polizei mitteilt, befuhr am Freitagnachmittag ein 44-jähriger Blomberger die Kirchheider Straße in Lemgo-Brüntorf.

Als ein 13-jähriger Junge unvermittelt auf die Fahrbahn trat, kam es zu einem Zusammenstoß. Hierbei wurde der Junge so schwer verletzt, dass er ins Klinikum eingeliefert werden musste und dort stationär aufgenommen wurde.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.