Ausbildung: Babysitter mit Zertifikat

Blomberg. Interessierte, die gerne als Babysitter arbeiten möchten, bekommen in Blomberg nun die Möglichkeit, sich ausbilden zu lassen.

In Kooperation mit dem Familienzentrum »Zauberblume« bietet der Familienservice »Spross« am 15., 16. und 22. März einen entsprechenden Lehrgang an. Im Rahmen des Kurses üben sich die angehenden Babysitter in der Säuglingspflege, dem Wickeln sowie dem Umgang mit den Kleinsten und studieren ausgiebig die verschiedenen Entwicklungsstufen von Kindern in der Altersspanne von null bis acht Jahren.

Außerdem werden gesunde Ernährung und Unfallverhütung thematisiert. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer einen Einblick in den Bereich Aufsichtspflicht und Erste Hilfe. Das Seminar bietet sich laut Veranstalter auch als Vorbereitung auf ein Auslandsjahr, zum Beispiel als Au pair, an. Nach der Teilnahme an einem Erste Hilfe-Kurs erhalten die Absolventen ein Zertifikat und können sich über eine Kartei vermitteln lassen.

Der kostenlose Kurs findet an den Freitagen von 15 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 16 Uhr statt. Interessierte können sich beim Familienzentrum unter der Rufnummer (05235) 99189 sowie beim Familienservice »Spross« unter der Rufnummer (05231) 627877 oder per E-Mail an spross@kreis-lippe.de anmelden. Dort erhalten sie auch weitere Informationen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.