Burgstraße vom 11. bis 14. Februar gesperrt

Blomberg. Ab Montag, 11. Februar, führen die Abwasserwerke Blomberg Kanalbaumaßnahmen in der Burgstraße durch.

Laut einer Mitteilung wird die komplette Straße in der Zeit vom 11. Februar, 6 Uhr, bis voraussichtlich 14. Februar, 16 Uhr, voll gesperrt. Der Busverkehr werde in dieser Zeit durch die Hagenstraße geführt.

In Höhe der Gärtnerei Koch soll eine Ersatzhaltestelle eingerichtet werden. Die Haltestelle hinter dem Rathaus werde in diesem Zeitraum nicht angefahren. Geschäfte und Wohnhäuser an der Burgstraße bleiben fußläufig erreichbar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.