Senioren besuchten Kaiser-Wilhelm-Denkmal

Blomberg-Cappel. Der Senioren-Treff Cappel hat kürzlich einen Ausflug nach Porta Westfalica unternommen.

Mit dem Bus ging es für die Teilnehmer zunächst zur Schachtschleuse nach Minden, von wo die Lipper mit einem Schiff durch die Schleuse bis zur Anlegestelle in Porta fuhren. Während der Fahrt auf dem Wasser stärkte sich die Gruppe mit einem Mittagessen für die Weiterfahrt.

Anschließend ging es weiter zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal, das die meisten Senioren bis oben erklommen. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Kaffeetrinken in einem Gasthaus an der Weser.

Die Teilnehmer genossen den Ausflug zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica. Foto: Senioren-Treff Cappel

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.