Sponsorenlauf: Sekundarschüler erfolgreich

Blomberg. Die Schüler des fünften Jahrgangs der Sekundarschule Blomberg haben sich kürzlich ordentlich ins Zeug gelegt.

Bedingt durch die Mittagssonne wurde die Laufstrecke des diesjährigen Sponsorenlaufs spontan vom Stadion am Rammbocke in die angrenzende Waldlichtung verlegt, um den 61 aktiven Sportlern angemessene Bedingungen zu ermöglichen.

Motiviert durch die Unterstützung von Familienmitgliedern, Freunden und Lehrerinnen nahmen die Läufer die neue Wegstrecke in Angriff. Fairerweise wurde ihnen durch die ungünstigeren Bedingungen (ansteigender Waldweg) bereits nach einer kürzeren Strecke von den Sporthelfern der neunten Klasse ein Strich auf dem Unterarm markiert.

Den Teilnehmern standen allerdings aufgrund absehbaren starken Regens nur 25 Minuten zur Verfügung. Laut einer Mitteilung liefen die Schüler gemeinsam 905 Runden (181 Kilometer).

Die gemeinsam organisierte und durchgeführte Aktion vom Lehrerkollegium und dem Förderverein endete dann mit jubelnden und stolzen Sponsorenläufern. Mit dem gesammelten Geld soll der Schulhof verschönert werden.

Die Läufer freuten sich über das tolle Ergebnis. Foto: Sekundarschule

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.