HVG: Schulleitung wieder vollständig besetzt

Blomberg. Nach Ernennung des neuen Schulleiters Michael Hanke im März 2019 sind nun weitere wichtige Positionen in der Schulleitung des Hermann-Vöchting-Gymnasiums (HVG) neu besetzt.

Wie das HVG mitteilte, wurden Nicole Stöß und Sandra Charter von der Bezirksregierung Detmold nach Abschluss der Bewerbungsverfahren mit der Wahrnehmung zentraler Leitungsaufgaben am HVG beauftragt.

Nicole Stöß fungiert demnach als Koordinatorin der gymnasialen Oberstufe, Sandra Charter ist Koordinatorin der Mittelstufe. Beide hatten sich auf ausgeschriebene Stellen als Studiendirektorinnen zur Koordination schulfachlicher Aufgaben beworben.

Außerdem konnte die Stelle des stellvertretenen Schulleiters, die vorher Michael Hanke inne hatte, schnell ausgeschrieben und nachbesetzt werden. Hier hat die Bezirksregierung Hans Schröder mit der Wahrnehmung der Aufgaben beauftragt. Der Blomberger unterrichtet die Fächer Englisch und Geschichte und verfügt über jahrelange Erfahrung in der Schulverwaltung des HVG: Über zehn Jahre koordinierte er die Vertretungs- und Tagesplanung der Schule.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.