Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Schieder-Schwalenberg. Unbekannte Täter verschafften sich am Samstagmorgen gegen 2 Uhr Zugang zu einem Haus an der Straße »Auf der Mühlenbreite, indem sie die Eingangstür mit Gewalt aufhebelten.

Wie die Polizei mitteilt, wurde dabei ein Bewegungsmelder im Hausflur aktiviert. Außerdem seien die Bewohner durch die lauten Geräusche an der Haustür aus dem Schlaf hochgeschreckt. Durch diesen Umstand ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten in unbekannte Richtung.

Zeugen, die zu der Uhrzeit auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05231) 6090 bei der Kriminalpolizei Detmold zu melden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.