ABS-Sportschützen äußerst treffsicher

Blomberg. Drei Sportschützen des Alten Blomberger Schützenbataillons (ABS) qualifizierten sich für die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Schießen in Hannover und Dortmund.

In Hannover wurden die Disziplinen Kleinkalibergewehr 50 Meter, Kleinkalibergewehr 100 Meter und Luftpistole geschossen.

Thomas Biegale erfüllte die Voraussetzungen für den Start in allen drei Disziplinen, Wolfgang Schmidt und Helmut Tönsmeier bewiesen ihr Können im Umgang mit der Luftpistole. Insgesamt nahmen zirka 1.400 Sportschützen aus Deutschland am Wettkampf teil.

In Dortmund wurde die Disziplin Luftgewehr ausgerichtet. Hierzu traten Thomas Biegale und Wolfgang Schmidt für die Farben der Sportschützen im ABS gegen rund 1.650 andere Sportschützen aus Deutschland an. Auf beiden Wettkämpfen erreichten die Blomberger Sportschützen beachtenswerte Platzierungen im Mittelfeld.

Wolfgang Schmidt, Helmut Tönsmeier und Thomas Biegale (von links) feierten Erfolge bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Schießen. Foto: ABS Sportschützen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.