»iuvento musica« präsentiert »Rauhnächte«

Blomberg. Am 28. Dezember präsentiert der Meisterchor »iuvento musica« ein Konzert unter dem Motto »Rauhnächte«. Beginn ist um 18 Uhr in der Klosterkirche.

Mit dem 24. Dezember wandelt sich der vorweihnachtliche Stress in Ruhe, Frieden, Freude und in Liebe. Doch einen Tag später beginnen dann die zwölf mystischen Rauhnächte.

Die Naturgesetze gelten nicht und jede der geheimnisvollen Nächte steht für einen leuchtenden Moment im kommenden Jahr: Licht im Dunkel, Freude im Alltag, Hoffnung in Tristesse, Liebe in Gleichgültigkeit.

Der Abend verspricht sowohl mystisch und geisterhaft als auch hoffnungsvoll und geistlich zu werden. Unterstützung erhält der Blomberger Chores dabei von einem hochkarätigen Instrumental-Künstler, dem Konzert-Gitarristen Jouyan Tarzaban.

Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von zwölf Euro in allen LZ-Geschäftsstellen sowie über den Chor (Vorstand oder Sänger). An der Abendkasse werden die Karten 15 Euro kosten.

Am 28. Dezember tritt »iuvento musica« in der Klosterkirche auf. Foto: »iuvento musica«

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.