Baumfällungen an der B1

Blomberg. Wie die Stadt Blomberg mitteilt, führt der Stadtforst ab dem 9. Dezember, bis voraussichtlich 20. Dezember, Baumfällarbeiten an der B1 durch.

Davon betroffen sind der Bereich der Gaststätte »Altes Forsthaus« in Richtung Gaffel und der Siekholzer Weg in dem Bereich Gaststätte »Altes Forsthaus« bis Ortseingang Kamerun.

Die Arbeiten seien aus Gründen der Verkehrssicherung notwendig. Gefällt werden in erster Linie kranke und abgestorbene Buchen, Eschen und Fichten. Die Sperrungen werden als Wanderbaustellen vorgesehen und betreffen jeweils nur einen kurzen Abschnitt.

Kurzeitige Vollsperrungen werden nur für den Zeitbedarf der Fällung durch Ampelanlagen vorgenommen. Dennoch könne es laut Stadtverwaltung zu Verkehrsbehinderungen kommen. Umleitungen sind nicht ausgeschildert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.