SSV Istrup hat einen neuen Vorstand

Blomberg-Istrup. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schießsportvereins (SSV) Istrup stand die Wahl eines neuen Führungsstabs im Mittelpunkt.

Nach mehr als 25 Jahren trat Wilfried Meiseberg als Vorsitzender zurück, heißt es in einer Pressemitteilung. Sein Amt übernimmt seine ehemalige Stellvertreterin Bärbel Stahmann. Unterstützt wird sie von Dana Beinke, die außerdem als stellvertretende Sportleiterin fungiert.

Die weiteren Ämter führen Michael Kruse (Schriftführer und Pressewart), Christine Böge (stellvertretende Schriftführerin), Detlef Stahmann (Kassierer), Manuel Köster (stellvertretender Kassierer), Stephan Meiseberg (Sportleiter) und Dieter Meyer (Sozialwart).

Außerdem wurden langjährige Mitglieder des Vereins geehrt. Thomas Körber ist seit 50 Jahren Teil des SSV, Mario Nolte und Stephan Meiseberg wurden für ihre 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Der neue Vorstand des SSV Istrup: Michael Kruse, Christine Böge, Manuel Köster, Bärbel Stahmann, Detlef Stahmann, Stephan Meiseberg, Dieter Meyer und Dana Beinke (von links). Foto: SSV Istrup

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.