Übersicht der geschlossenen Dienststellen und Einrichtungen der Stadt Blomberg

Blomberg. Die Stadt Blomberg hat aufgrund zahlreicher Anfragen zu geöffneten Dienststellen nachfolgende Erklärung veröffentlicht.

Das Rathaus mit sämtlichen Dienststellen der Stadt Blomberg (auch Abwasserwerke), Stadtarchiv, Kläranlagen, Baubetriebshof, Stadtbücherei Kuhstraße und Schulzentrum, Schulen inklusive Schulgelände, Kindergärten und OGS, Jugendzentrum, Integrationszentrum (IZIP), sämtliche Sport- und Freizeiteinrichtungen, Bolzplätze, Kinderspielplätze, Boule-Anlage und Erwachsenen Spielgeräte – Burggarten, Dorfgemeinschaftshäuser, Bürgerhaus, Mehrzweckhalle, Friedhofskapellen, Müllumschlagstelle (Deponie) sind für den Publikumsverkehr geschlossen.

Unter folgenden Telefonnummern ist die Stadt Blomberg von 9 bis 16 (Montag bis Donnerstag) erreichbar: 05235 5040 (für alle Dienststellen) und 05235 504444 (für das Bürgerbüro/Standesamt).

Alle Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, den Kontakt nur noch per Brief, Fax, E-Mail oder Telefon aufzunehmen. Sollte in Einzelfällen ein Besuch des Rathauses absolut notwendig sein, so müssen vorher Terminabsprachen getroffen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.