Corona-Krise: Zieglerverein Cappel bietet Hilfe an

Blomberg-Cappel. Der Zieglerverein Cappel will einen wichtigen Beitrag während der Corona-Krise leisten.

Laut einer Mitteilung bietet der Verein Menschen, die zur Risikogruppe gehören, älter als 65 Jahre sind, Vorerkrankungen oder ein geschwächtes Immunsystem haben, Unterstützung beim Einkaufen, bei Apothekenfahrten und sonstigen Tätigkeiten an.

Wer Hilfe in Anspruch nehmen möchte, kann sich bei Jutta Möller, Telefon (05236) 431, sowie bei Dietmar und Marlies Albrecht, Telefon (05236) 795, melden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.