Kirchengemeinde vermittelt Einkaufshilfen

Blomberg. Die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Blomberg setzt sich in Zeiten des Coronavirus für Menschen ein, die Hilfe beim Einkaufen benötigen.

Wer die Einkaufshilfe in Anspruch nehmen möchte, kann sich im Gemeindebüro melden, heißt es in einer Pressemitteilung. Gleiches gelte für freiwillige Helfer, die den Einkauf erledigen können. Günter Englert werde daraufhin zwischen diesen Personengruppen vermitteln.

Englert ist unter der Rufnummer (0151) 57147326 zu erreichen. Alternativ können sich Interessierte aber auch bei Pastorin Ursel Rosenhäger unter der Rufnummer (05235) 6012 oder bei Pastor Hermann Donay unter der Rufnummer (05235) 5099662 melden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.