Flohmarkt im Scharfrichter

Blomberg. Der Scharfrichter ist schon längst zwangsversteigert, ein letztes Mal können Interessierte der Kultkneipe aber einen Besuch abstatten.

Noch befinde sich das gesamte Interieur im Gebäude an der Neuen Torstraße. Dies soll sich aber am kommenden Wochenende ändern.

Da Ex-Scharfrichter-Inhaber Reinhold Mennecke keine Verwendung für das Mobiliar hat, veranstaltet der selbst ernannte Promi-Wirt am kommenden Sonntag, 26. Juli, einen Flohmarkt in der leerstehenden Kneipe. Zum Verkauf stünden Tische, Stühle, Dekoration und vieles mehr. Los geht es um 10 Uhr.

Im Scharfrichter findet am kommenden Sonntag, 26. Juli, ein Flohmarkt statt, bei dem das gesamte Interieur der Kultkneipe zum Verkauf steht. Foto: brink-medien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.