Tennis: Herren 70 in Verbandsliga aufgestiegen

Blomberg. Über einen großartigen Erfolg darf sich die aus Spielern des TC Blomberg und TC Dörentrup kombinierte Herren-70-Mannschaft freuen.

Die erfahrenen Tennis-Cracks sicherten sich am letzten Spieltag in der Ostwestfalen-Liga den ersten Platz. Dank eines 5:1-Erfolges gegen den TC Kirchlengern gelang der Aufstieg in die Verbandsliga.

Auf der Anlage in Dörentrup holten Walter Brinkmann, Berni Utke, Michael Koderisch, Hermann Hillienhof und Peter Murach die entscheidenden Punkte. In den vorangegangenen Partien verbuchten die Senioren ein 3:3-Remis beim TC 71 Gütersloh sowie einen 4:2-Sieg bei den Sportfreunden Sennestadt.

Die vom Dörentruper Rudi Kaup geführte Mannschaft sicherte sich den Aufstieg dank des Mitwirkens von Hermann Hillienhoff, Manfred Alberti, Peter Murach und Knut Winkelmann (alle Blomberg) sowie Michael Koderisch, Walter Brinkmann, Berni Utke und Wolfgang Siewecke (alle Dörentrup).

Michael Koderisch

Freuten sich über den Aufstieg: Hermann Hillienhoff, Peter Murach, Wolfgang Siewecke, Rudi Kaup, Michael Koderisch (stehend von links) sowie Walter Brinkmann, Knut Winkelmann, Berni Utke (kniend von links).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.