Juz Schieder bietet Bastel-Aktion für Zuhause

Schieder-Schwalenberg. Da aufgrund der aktuellen Corona-Situation keine Bastelangebote des Kids Clubs stattfinden können, hat sich das Jugendzentrum (JkS) Schieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

An allen vier Adventssonntagen stehen von 14 bis 16 Uhr kostenlose Bastel-Sets vor dem Gemeindehaus der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde in Schieder zum Abholen bereit, heißt es in einer Pressemitteilung.

Jede Woche sind die Tüten mit anderen Bastelmaterialien und entsprechenden Anleitungen befüllt. Kinder benötigen dann nur noch Stifte, Scheren, Wasserfarben und Kleber. Dabei wird es nicht nur weihnachtliche Bastel-Sets, sondern auch technische Angebote für Kinder im Grundschulalter geben.

Zusätzlich liegt jeder Tüte eine Fensterkerze der Künstlerin Bine Brändle bei. Diese können die Kinder ausmalen und in die Fenster hängen. Dazu gibt es LED-Lichter, um sie zu beleuchten. Die Werke der Kinder sollen anschließend digital gesammelt und auf den Social Media-Kanälen des Jugendzentrums Schieder (Facebook und Instagram, beides »juzschieder«) unter dem Hashtag #jksadventsbasteln veröffentlicht werden.

Um ausreichend Bastel-Tüten zur Verfügung stellen zu können, ist eine Anmeldung per E-Mail an juz-schieder@gmx.de oder unter der Rufnummer (01511) 7263775 erforderlich. Wer gleich am ersten Advent mit dem Basteln beginnen möchte, sollte sich bis zum 26. November gemeldet haben. Eine Anmeldung ist aber auch danach für die verbleibenden Adventssonntage möglich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.