Eine-Welt-Laden öffnet wieder

Blomberg. Am Freitag, 27. November, öffnet der Eine-Welt-Laden »Amahoro« an der Neuen Torstraße 25 wieder seine Türen.

Die Regale sind wieder aufgefüllt und auch die beliebten Weihnachtssüßigkeiten aus dem fairen Handel befinden sich im Angebot, heißt es in einer Pressemitteilung.

Geöffnet ist das Geschäft freitags von 9.30 Uhr bis 17 Uhr. Im Laden sind Vorkehrungen getroffen worden, sodass die derzeit geltenden Auflagen für den Einzelhandel erfüllt sind.

Der Eine-Welt-Handel hat unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie besonders gelitten, viele Eine-Welt-Läden blieben lange geschlossen oder sind nur eingeschränkt geöffnet, heißt es weiter. So sind die Umsätze auch für die Handelsorganisationen des fairen Handels stark zurückgegangen. Darunter leiden besonders die Produzenten von Waren des fairen Handels in den Ländern des Südens.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.