Online-Andacht am 28. Februar

Blomberg-Cappel/Leopoldstal. Die Evangelisch-reformierten Kirchengemeinden Cappel-Istrup und Leopoldstal schalten für Sonntag, 28. Februar, eine Online-Andacht aus der Kirche Leopoldstal frei.

Der Gottesdienst steht unter dem Thema »Geben und Nehmen« und wird von Pfarrerin Iris Beverung und Pfarrerin Annette Schulz geleitet.

Die digitale Andacht ist bereits am Samstag, 27. Februar, ab 18 Uhr auf der Homepage der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Cappel-Istrup (https://kirche-cappel-istrup.de/video-beitraege/) verfügbar. Die musikalische Leitung übernimmt Dr. Wolfgang Martin.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.