HSG: Vorverkauf für THC-Spiel läuft

Blomberg. Der Vorverkauf für das zweite Heimspiel der HSG Blomberg-Lippe ist in vollem Gange.

Bereits seit Montag haben HSG-Fans die Möglichkeit, sich Tickets für das Spiel gegen den siebenmaligen Deutschen Meister Thüringer HC zu sichern, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Top-Spiel des 4. Spieltags der Handball Bundesliga Frauen findet am Freitag, 24. September, in der Phoenix Contact-Arena in Lemgo statt. Anwurf ist um 19.30 Uhr. Tickets für die Begegnung gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in der HSG-Geschäftsstelle am Marktplatz 6 in Blomberg sowie im Online-Ticketshop. Die Karten sind nicht personalisiert und auch eine Hinterlegung an der Abendkasse ist wie gewohnt möglich.

Passend zum Duell gegen den THC ruft die HSG Blomberg-Lippe für ihre Heimspiele in der Saison 2021/22 eine attraktive Gruppenaktion ins Leben. So haben Gruppen ab zehn Personen zukünftig die Möglichkeit von der »10 für 6!«-Ticketaktion zu profitieren.

Vereine, Gruppen und Unternehmen können somit zehn Karten erwerben und erhalten die vier günstigsten Karten gratis. Also: Sechs Tickets bezahlen, zehn Tickets erhalten. Der Verkauf der Gruppentickets erfolgt dabei ausschließlich über die HSG-Geschäftsstelle per E-Mail an info@hsg-blomberg-lippe.de oder unter der Rufnummer (05235) 97653.

Unter den Vereinen, Unternehmen und Gruppen, die während der Saison mindestens einmal zehn Karten abgenommen haben, verlost die HSG Blomberg-Lippe drei attraktive Preise. Pro zehn abgenommenen Karten landet dabei ein weiteres Los im Topf und erhöht die Gewinnchance. Die Auslosung der Gewinner erfolgt im Rahmen des letzten HSG-Heimspiels.

Das sind die Preise:
1. Preis: Ein gemeinsames Training mit der Bundesliga-Mannschaft (im Umkreis von 70 Kilometern ab Blomberg)
2. Preis: Ein kompletter Erreà-Trikotsatz, im individuellen sublimierten Wunschdesign (20 Trikots, 20 Hosen), im Wert von etwa 2.000 Euro
3. Preis: 30 Erreà-Aufwärmshirts für einen Verein in Wunschgrößen

Das Bundesligateam konnte am vergangenen Samstag endlich wieder mit den heimischen Fans jubeln. Foto: Instagram/kreislippe.pictures

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.