Unbekannte stahlen Kupfer

Blomberg-Reelkirchen. Zwischen Donnerstag, 18. November, zirka 14 Uhr, und Freitag, 19. November, 12.20 Uhr, drangen unbekannte Täter auf bisher unbekannte Weise in ein Betriebsgebäude an der Mittelstraße in Reelkirchen ein.

Wie die Polizei mitteilt, öffneten sie gewaltsam mehrere Stahltüren und entwendeten verschiedene Materialien aus Kupfer im Wert von etwa 10.000 Euro.

Des Weiteren legten sie einen Schalter für eine Hauptstromleitung um, was zu einem 40-minütigen Stromausfall in neun Blomberger Stadtteilen führte. Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizei unter der Rufnummer (05231) 6090 entgegen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.