Dreiste Diebe zapften Diesel ab

Blomberg-Siebenhöfen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag drangen unbekannte Täter auf einem landwirtschaftlichen Betrieb am Drawenweg in eine Scheune ein.

Wie die Polizei mitteilt, zapften sie aus abgestellten Arbeitsmaschinen mehrere Hundert Liter Dieselkraftstoff ab und flüchteten unerkannt von dem Hof.

Da für den Abtransport des Kraftstoffs ein Fahrzeug erforderlich gewesen sein dürfte, werden Zeugen, denen im Tatzeitraum im Bereich Siebenhöfen verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen sind, gebeten, sich mit der Polizei in Detmold unter der Telefonnummer (05231) 6090 in Verbindung zu setzen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.