Archiv des Autors: redaktion

Sommernachtsschwimmen im Freibad

Blomberg. Am kommenden Freitag, 23. August, laden die Blomberger Versorgungsbetriebe zum beliebten Sommernachtsschwimmen ins Blomberger Freibad am Wesselweg ein.

KreislandFrauenverband stellt Programm vor

Blomberg-Donop. Der KreislandFrauenverband Lippe stellt am Montag, 26. August, in der Pfarrscheune in Donop sein Jahresprogramm 2019/2020 vor.

Sieg und Niederlage für die HSG

Blomberg. Im Rahmen des fünftägigen Trainingslagers im thüringischen Bad Blankenburg hat Frauenhandball-Bundesligist zwei Testspiele bestritten.

Hochwertiges E-Bike aus Caport entwendet

Schieder-Schwalenberg. In der Zeit zwischen Freitag (18 Uhr) und Samstag (18 Uhr) entwendeten bisher unbekannte Täter ein verschlossenes Elektrofahrrad aus einem Carport an der Straße »Auf der Mühlenbreite«.

»Orgelsommer« in der Klosterkirche

Blomberg. Am Sonntag, 25. August, laden der Lippische Heimatbund, die Lippische Landeskirche und die reformierte Kirchengemeinde Blomberg zum 14. Lippischen Orgelsommer in die Kirche und ins Gemeindehaus ein.

Bauarbeiten zwischen Forsthaus und Hiddensen

Blomberg. Ab Dienstag, 20. August, werden auf der Kreisstraße 61, Abschnitt 1, in Blomberg entlang des Waldgebiets zwischen Forsthaus und Hiddensener Straße (L946) Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt.

Stadt lässt Wirtschaftswegekonzept erstellen

Blomberg. Bei der Erarbeitung des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK) wurde in vielen Dörfern der Großgemeinde sehr häufig der Wunsch nach einer qualitativen Verbesserung der vorhandenen Wirtschaftswegestruktur benannt.

Nachtwächterrundgang am Donnerstag

Blomberg. Der Nachtwächter dreht am Donnerstag, 22. August, wieder seine Runde durch die Blomberger Innenstadt.

Grauer Nissan beschädigt

Blomberg. Am Montagabend, zwischen 18 und 20.30 Uhr, wurde an der Barntruper Straße ein geparkter Nissan durch ein anderes Fahrzeug erheblich beschädigt.

Grabsteine werden kontrolliert

Blomberg. Die Stadtverwaltung Blomberg teilt mit, dass am 27. und 28. August die jährliche Kontrolle der Grabsteine hinsichtlich ihrer Standfestigkeit durchgeführt wird.