Schneechaos auf den Straßen

Kreis Lippe. Am Sonntagnachmittag hatte »Frau Holle« offenbar das Bedürfnis ihre Betten besonders stark zu schütteln, denn ab 15 Uhr setzte ein regelrechtes Schneetreiben ein.

Letzter Siekholzer Seniorentreff 2017

Schieder-Siekholz. Der Siekholzer Herren-Seniorentreff kommt am Montag, 11. Dezember, um 15 Uhr im Brunnenhäuschen im Park zum letzten Mal in diesem Jahr zusammen.

Pkw an Werkstatt aufgebrochen

Schieder-Schwalenberg. In der Nacht zu Montag knackten bislang Unbekannte einen roten VW Polo auf, der auf dem Hof einer Kfz-Werkstatt am Gewerbeweg abgestellt worden war.

Konzert mit »Falk & Sons«

Extertal-Bösingfeld. Am kommenden Samstag, 2. Dezember, veranstalten die Evangelisch-reformierten Kirchengemeinden Almena, Bösingfeld und Silixen sowie die Freie evangelische Gemeinde in Bösingfeld ein besonderes Konzert.

Ruderclub Schieder in Hamburg

Schieder-Schwalenberg. Acht Schiederaner Ruderer folgten kürzlich einer Einladung der Wanderrudergesellschaft »Die Wikinger« zu einer dreitägigen Fahrt nach Hamburg.

HSG-Stickeralbum kam gut an

Blomberg/Barntrup. Zum Start der HSG-Stickeralbum-Aktion veranstaltete Andi Wiele, Inhaber des Marktkaufs in Barntrup, ein Kick-Off-Event vor seinem Geschäft.

Kinder schmücken Weihnachtsbaum

Barntrup-Selbeck. Traditionell lädt der Selbecker Ziegler- und Heimatverein vor dem ersten Advent zum Schmücken des Weihnachtsbaumes auf dem Marktplatz ein.

Beller Weihnacht am 2. Dezember

Horn Bad-Meinberg/Belle. Der Förderverein der Grundschule »Am Silvaticum« in Belle veranstaltet am 2. Dezember ab 15 Uhr wieder eine »Beller Weihnacht«.

Vermisste Mädchen gefunden

Blomberg/Dörentrup. Seit Mittwochmorgen wurden zwei minderjährige Mädchen aus Dörentrup vermisst.

HSG-Stickeralbum geht an den Start

Barntrup/Blomberg. Die Verantwortlichen der HSG Blomberg-Lippe haben in Zusammenarbeit mit der Firma Stickerstars und dem Marktkauf Wiele in Barntrup ein Stickerheft aller Handballer der HSG realisiert – von den Minis bis zur Bundesliga.

Polizei warnt vor »falschen Polizeibeamten“

Detmold/Kreis Lippe. Mit den Worten »Es besteht ein Haftbefehl gegen Sie« wurden am Dienstagvormittag mehrere Menschen in Lippe telefonisch konfrontiert.